isa_animation_teil1_LOW_frabreduziert.gif
nac-1117_LR.jpg
nac-613_muriel.jpg
_nac-162.jpg
_nac-686_ausschnitt_2.jpg
_paar_nac-1705.jpg
isa_animation_teil1_LOW_frabreduziert.gif

mustermann


Fair Trade Fashion

SCROLL DOWN

mustermann


Fair Trade Fashion


 
 

START UP

mit wirkung

Innovative, aussagekräftige. aussergewöhnliche Mode,
fair hergestellt und bezahlbar. 
Daran arbeiten wir.
Dafür brauchen wir Unterstützung.

 

MUSTERMANN

 

 

scrollen

nac-1117_LR.jpg

angebot


angebot


KLEIDUNG

 

 

 
 

Prototypen

QUALITÄT | SPIRIT | MIND

IDEE: Aus den wunderschönen, echten Stoffen der  Elfenbeinküste aussergewöhnliche, sinnvolle Kleidung entwerfen, die überall funktioniert. MUSTERMANN hat erste Prototypen entwickelt und hergestellt. Im Team. In Bern, Schaffhausen, Zürich und in Abidjan.

 

 

MEHR anschauen:

 (Sorry, wir bitten um etwas Geduld, da viel Bildmaterial auch etwas Ladezeit bedeutet. Aber es lohnt sich.)

 
 

Bonusmaterial: Entwürfe

 
nac-613_muriel.jpg

mindestens


FAIR

mindestens


FAIR

 
 

Was bedeudet's uns?

fair | ausgleichend | weitergedacht

Angesichts der globalen wirtschaftlichen und politischen Entwicklung steht (für uns) ausser Frage, dass unser Konsumverhalten sich ändern könnte/sollte/dürfte. Um DIR diese Veränderung lustvoll und  bequem zu ermöglichen, arbeiten wir an MUSTERMANN. 

 

 

Mehr lesen:

 
 

Bonusmaterial:  Download das bedeuted Fairtrade
© 2009 World Fair Trade Organization und Fairtrade Labelling Organizations International.
Alle Rechte vorbehalten. 
_nac-162.jpg

werwirsind


wasstecktdahinter

werwirsind


wasstecktdahinter

 
 

Wer ist MUSTERMANN

GLEICHWERTIG | ERGÄNZEND |  KONSTRUKTIV

Wir sind ein Team vernetzter Profis und arbeiten auf Augenhöhe zusammen. Von Bern nach Abidjan und zurück. Unsere Diversität, die unterschiedlichen Begabungen und Umstände ermöglichen überraschende und sinnvolle Zusammenarbeit und  Ergebnisse. 

 


 

Genauer wissen:

 
 

Bonusmaterial: CÔTE D’IVOIRE

_nac-686_ausschnitt_2.jpg

projekt


wowirstehen

projekt


wowirstehen

 
 

das Projekt erklärt

ein Start Up Unternehmen

 HEUTE
arbeiten wir (weiter) an unseren ersten Kollektionen, entwickeln Workflow, Kommunikation, Produktionswege und Corporate Identity.

HEUTE
KÖNNEN SIE ALS UNTERSTÜTZER  EINSTEIGEN 


«MORGEN»
bauen wir im Team einen mittelgrossen Schneiderei-Betrieb in Abidjan nach unseren Massstäben auf und involvierte, eigenverantwortliche, engagierte Menschen stellen «anständige» Artikel her. 


«ÜBERMORGEN»
verkaufen wir die erste Kollektion in Europa. MUSTERMANN wird ein funktionierendes Unternehmen von einer guten Grösse sein, dass Umsatz generiert. Die Produktion kann auf die ökologische und faire Herstellung von Stoffen ausgeweitet werden. Und wir erweitern unser Netzwerk und arbeiten mit unterschiedlichen Schulen und Handwerksbetrieben zusammen, offen für Innovationen.


«ÜBERÜBERMORGEN»
erreichen wir das Ziel und MUSTERMANN könnte ein grosser Online-Pool geworden sein :), wo wir unsere Kleidung und viele weitere verwandte Labels anbieten, um DIR einen unbeschwerten, spannenden und innovativen Einkauf zu ermöglichen. Wir bieten echte Alternativen und die Möglichkeiten auszuwählen. Bequemes, unkompliziertes entdecken und einkaufen wirklich guter und spannender Produkte zu bezahlbaren und fairen Preisen – für alle Beteiligten – wird für eine grosse Kundschaft Standart werden, sich durchsetzen und sich verbreiten. Und etwas verändern.


 

MEHR LESEN

 
 

 
_paar_nac-1705.jpg

waswirsuchen


und du?

waswirsuchen


und du?

 
 

Was bedeudet's dir?

danke ? danke. danke!

 Wir brauchen noch etwas Zeit, um die besten Schnitte zu erfinden, die schönsten Modelle zu entwerfen, die langlebigsten Materialien einzukaufen und wirklich sinnvolle Kleidung zu entwickeln.  Die CH-Mustermänner arbeiten für das Projekt ohne Bezahlung. Doch die CIV-Mustermänner möchten wir vergüten, zu fairen Bedingungen. Und alle Materialien müssen natürlich eingekauft werden. Dafür sucht MUSTERMANN jetzt konkrete Unterstützung. 

WIR WÜRDEN UNS EXTREM ÜBER DEINE HILFE  FREUEN.
Nicht, weil du ein schlechtes Gewissen hast. Aber vielleicht weil du dein Geld sinnvoll einsetzen willst, zukunftsorientiert und hoffnungsvoll. Oder weil dir bei den bestehenden Umständen nicht Wohl ist. Oder einfach, weil Geiz nicht wirklich geil ist und viel zu kurz greift. Oder noch einfacher: weils dir halt gefällt. 

 

 


 

 Mithelfen 

buy

 
 

informiert werden